Archive

Category Archives for "Die Wohnung"
1

Wie bei der Wohnung suche vorzugehen ist

Gehören Sie auch zu den vielen Menschen, die in den deutschen Großstädten, Städten oder sogar ländlichen Regionen eine Wohnung oder Immobilie suchen? Längst ist die Wohnung suche angesichts der dramatischen Wohnungsnot und dem knappen Angebot ein strategisches Großprojekt, das Zeit und Nerven kostet und eine sorgfältige Planung erfordert.

Keine Lust zu lesen?
Lassen Sie sich diesen Artikel von mir vorlesen! Klicken Sie dazu einfach auf das folgende Bild.

Gründe für die Wohnung suche gibt es viele - ein neuer Arbeitsplatz oder Neustart in einer anderen Stadt. Vielleicht erfordert die Familienplanung mehr Platz und einen anderen Bedarf. Oder es ist sogar aus Kostengründen eine kleinere und günstigere Wohnungssuche erforderlich. Bei der Suche nach einer Immobilie kommt oft neben der Selbstnutzung auch der Aspekt des Renditeobjektes und der Kapitalanlage hinzu.

Bildung einer Preisvorstellung für die Wohnung suche (Kauf / Miete)

Bevor Sie sich zur Wohnung suche aufmachen oder eine Immobilie in Augenschein nehmen, sollten Sie sich klare Vorstellungen machen. Was suchen Sie tatsächlich und welche Preisspanne ist für Sie realistisch zu finanzieren?

Dazu gehören natürlich nicht nur die Kosten für die Miete und Nebenkosten, sondern zum Beispiel auch die Kosten für den Umzug. Hier können Sie sparen, indem Sie auf die Beauftragung eines professionellen Umzugsunternehmens verzichten. Stattdessen können Sie den Umzug in Eigenregie selbst erledigen. Auch die Kosten für die Einrichtung und evtl. neue Möbel sind nicht unwichtig. Auch die Frage, ob Sie einen Makler mit der Wohnung suche oder Immobilie finden beauftragen, beeinflusst die Kosten.

Lesen Sie auch: ​Ein Immobilienmakler leistet professionelle Unterstützung

Alternativ können Sie auch selbst online oder klassisch in Wohnungsanzeigen der regionalen Zeitungen nach passenden Objekten suchen.

Ortsübliche Miete und Mietpreisbremse

Wenn Sie eine Mietwohnung im Auge haben, sollten Sie eine konkrete Vorstellung haben, ob die verlangte Miete auch ortsüblich und angemessen ist. Dies ermöglicht der örtliche Mietspiegel. Gerade in Zeiten mit Wohnungsnot besonders in städtischen Ballungsräumen verlangen Vermieter möglicherweise unrealistische Mieten.

Informieren Sie sich auch, ob in der gesuchten Region oder Stadt die staatliche Mietpreisbremse gilt. Weitere Details hierzu finden Sie beim Deutschen Mieterbund.

Ob Sie die Wohnung bekommen, wenn Sie dem Vermieter oder Makler gleich in der Besichtigung solche rechtlichen Argumente entgegenhalten, ist natürlich sehr zweifelhaft. Aus taktischen Gründen sollten Sie mit solchen Maßnahmen warten, bis Sie den Mietvertrag unterschrieben haben. Wenn Sie sich mit der Wohnung suche befassen, müssen Sie mit der Miete sowie einer Mietsicherheit von bis zu drei Kaltmieten kalkulieren. Die Mietkaution wird aber verzinst und steht Ihnen beim Auszug grundsätzlich wieder zu.

Eine der wichtigsten Fragen beim Thema Wohnung suche oder Immobilie finden ist natürlich auch die Entscheidung über den Kauf oder die Miete einer neuen Wohnung. Nicht zuletzt ist die Frage des Wohnortes zumindest grob zu entscheiden. Wenn es um eine neue Arbeitsstelle geht, ist die Erreichbarkeit natürlich auch wichtig. Nach Möglichkeit sollten Sie diese Überlegungen nicht unter Zeitdruck treffen (müssen).

Renovierungskosten oder Sanierung einplanen

Wohnung suche birgt Renovierungsbedarf

Bei der Wohnung suche sollten Sie damit rechnen, dass diese unter Umständen auch Renovierungsbedarf haben könnte. Diese Kosten können schnell ins Geld gehen - vor allem wenn sie keine handwerklichen Fähigkeiten haben und einen Profi damit beauftragen müssen. Wenn Sie eine Wohnung besichtigen, können Sie schnell einschätzen, ob ein solcher Bedarf besteht. Auf jeden Fall sollten Sie auf Mängel wie Schimmel etc. achten. Beim Kauf einer Immobilie wie einem Altbau können diese Kosten natürlich noch viel größer ausfallen. Hier sollten Sie notfalls einen Gutachter zur Sicherheit bestellen, der Ihnen vor dem Kauf ein genaues Gutachten über den Zustand des Hauses anfertigt.

Möbliert oder Übernahme der Küche?

Wenn Sie sich mit der Wohnung suche befassen, ist auch die Frage der Möblierung wichtig. Sie müssen wissen, ob sie Ihre eigenen Möbel in eine leere Wohnung mitnehmen können oder wollen. Vielleicht möchten Sie für einen Neustart sogar eine komplett neue Einrichtung anschaffen. Weiter gibt es die Möglichkeit, dass Sie eine Wohnung suchen, die als möbliert vermietet wird. Oder Sie können die Einbauküche mit übernehmen. Dann ist es die Frage, ob sie dafür einen Aufpreis zahlen müssen oder überhaupt zahlen wollen.

Wohnung suche möbliert

Energieversorgung bei der Wohnung suche

Energieversorgung bei der Wohnung suche

Bei der Wohnung suche steht auch ein Wechsel oder Neuabschluss der Energieversorger und der Telekommunikationsanbieter an. Vergleichen Sie vorab die Kosten und Anbieter vor Ort. Damit haben Sie rechtzeitig und günstig eine komplette Versorgung mit Strom, Gas, Öl und Telefon sowie Internet. Evtl. können Sie auch Ihren eigenen Versorger an die neue Adresse mitnehmen. Zum Beispiel bei einem Umzug innerhalb der Stadt oder der Region. Auch den Rundfunkbeitragsservice müssen Sie natürlich informieren, wenn Sie eine neue Wohnung erwerben oder anmieten.

Mietnebenkosten vorher erfragen

Unklarheiten bei der Wohnung suche

Die Mietnebenkosten (oder auch Betriebskosten) sind in vielen Fällen längst eine zweite Miete. Sie sollten sich auf jeden Fall beim Thema Wohnung suche vor Abschluss des Vertrages beim Vermieter erkundigen, in welcher Höhe Nebenkosten und wofür anfallen. 

Es gibt auch Wohnungen, bei denen die Nebenkosten teilweise in der Miete enthalten sind. Da es sich hier um erhebliche Kosten handelt, müssen Sie sich vorab genau informieren, wenn Sie eine Wohnung erwerben möchten.

Lage der Immobilie und Stadtteil

Die Nachfrage nach Immobilien als Kapitalanlage und Renditeobjekt an vielen Orten übersteigt aktuell das Angebot an verfügbaren Objekten längst. Dies führt dazu, dass die Nachfrage auch in vormals vernachlässigten Regionen hoch ist. Daher ist eine bezahlbare Immobilie auch hier oft schwer zu finden. Eine zunehmend attraktive Kategorie sind auch Pflegeimmobilien und Denkmalschutz-Objekte. Diese garantieren häufig sichere Mieten und Renditen. Es ist jedoch zu beachten, dass bei Denkmalschutz Immobilien die besonderen Anforderungen an den Denkmalschutz ein Kostenrisiko darstellen können.

Es kann sich lohnen, fertig energetisch sanierte Altbauten zur Anlage oder zum selbst bewohnen zu kaufen oder zu mieten. Damit sparen Sie Energiekosten. Oder Sie erwerben eine Immobilie mit Sanierungsbedarf und nehmen hohe staatliche Förderungen und günstige Kredite für die energetische Sanierung in Anspruch. 

Immobilien Lage und Stadtteil

Die Lage der Wohnung ist für viele Aspekte wichtig. Das betrifft unter anderem auch im Falle von schulpflichtigen Kindern die Wahl der Schule und den Schulweg. Aber auch die Infrastruktur für die Versorgung mit den Dingen des täglichen Bedarfes ist natürlich wichtig. Außerdem sollten Sie auf eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr achten. Wenn Sie die Wohnung suchen, um einen neuen Arbeitsplatz anzutreten, ist außerdem wichtig, wie Sie günstig und zeitnah zur Arbeit kommen. Wenn Sie mit dem Auto fahren ist auch die Frage von Parkmöglichkeiten nicht unwichtig. Auch das kulturelle und gastronomische Angebot ist für viele beim Thema Wohnung suche oder Immobilie kaufen ein relevanter Gesichtspunkt.

Art der Immobilie und gewünschte Größe für die Wohnung suche

Luxus Haus

Wenn Sie auf der Wohnung suche sind oder eine Immobilie kaufen oder mieten wollen, ist auch die Frage nach der Art des Objektes wichtig. Bei einer Mietwohnung ist zunächst die Frage der Anzahl der Zimmer relevant. Es herrscht gerade in städtischen Ballungszentren ein Mangel an preisgünstigen kleinen Wohnungen mit nur 1-2 Zimmern. Andererseits können in teuren Vierteln auch 1-Zimmer Wohnungen bereits Höchstpreise im Luxus-Niveau kosten. 

Und auch eine große Wohnung für eine kinderreiche Familie zu bezahlbaren Preisen ist oft schwer zu finden. Außerdem sollten Sie wissen, ob Sie einen Altbau bevorzugen oder lieber eine Neubau Wohnung als Erstbezieher anmieten. Auch spezielle Angebote bei der Wohnung suche wie Penthouse Wohnungen oder Lofts können für bestimmte Käufer- oder Mietergruppen von besonderem Interesse sein. Bei einer Immobilie ist die Frage, ob Sie ein freistehendes Einzelhaus wie eine Villa suchen. Auch eine Immobilie der Kategorie Reihenhaus oder Mehrfamilienhaus kann in Frage kommen.

Besichtigung bei der Wohnung suche genau vorbereiten

Im Besichtigungstermin sollten Sie bereits klare Vorstellungen über die benötigte Raumplanung haben, wenn Sie eine Wohnung suchen oder eine Immobilie kaufen wollen. Außerdem werden Sie in starker Konkurrenz zu vielen Mitbewerbern stehen. Deswegen hilft es einen aktuellen Bonitätsnachweis einer Auskunftei ausgedruckt vorlegen zu können. Zusätzlich benötigen Sie die letzten drei Gehaltsnachweise, damit Sie beim zukünftigen Vermieter oder Makler bessere Chancen haben. 

Bei der Besichtigung selbst sollten Sie auf jeden Fall auf etwaige Mängel der Wohnung achten. Dazu zählt vor allem natürlich auch eine sichtbare Belastung mit Schimmel. Wenn eine Küche vorhanden ist, die übernommen werden soll, ist auch der Zustand der Technik zumindest zu erfragen. 

Immobilienbesichtigung Vorbereitung

Sie können im Termin auch alle Fragen zur Nachbarschaft und zur Verkehrsanbindung stellen. Auch die Höhe der Nebenkosten und Fragen zur Energieversorgung, energetischen Sanierung etc. sind sinnvoll. Bei einem "Massentermin" mit einer großen Anzahl an Wohnungsbewerbern besteht natürlich die Gefahr, dass das Stellen individueller Fragen nur eingeschränkt oder gar nicht möglich ist.

Vertragsabschluss und logistischen Umzug umsetzen

Einzug Wohnung

Wenn Sie das "Projekt" Wohnung suchen erfolgreich abgeschlossen haben, sollten Sie auch den Vertrag nicht blind unterschreiben. Es ist natürlich ganz wichtig, dass Sie sich genug Zeit dafür nehmen, auch das Kleingedruckte und jede Klausel genau zu studieren. Stellen Sie solange Fragen, bis alles geklärt ist. Wenn Sie eine Immobilie kaufen wollen, müssen Sie den Kaufvertrag genau prüfen und notariell beglaubigen lassen. Lassen Sie sich von einem Mietvertrag natürlich auch eine Kopie aushändigen, die Sie auch evtl. von einem Anwalt oder einem Mieterverein auf seine rechtlichen Bestimmungen hin prüfen lassen können. 

In Fragen der Mietpreisbremse können Sie natürlich auch nach Abschluss des Kaufvertrages noch rechtlich aktiv werden. Wen Sie einen gültigen Mietvertrag unterschrieben haben, haben Sie bereits eine rechtliche Sicherheit bezüglich der Mietwohnung. Am Ende der Aufgabe Wohnung suchen steht dann die logistische Mammutaufgabe des Umzuges. Dieser muss logistisch natürlich bestmöglich geplant werden, damit er möglichst wenig Stress, Zeit und Nerven kostet. Das gilt auch für den Umzug/ Einzug in eine gekaufte Immobilie wie ein Haus.

>